Special

Special-Arrangements für Gruppen und Veranstaltungen

Erkundigen Sie sich nach unseren Sonderkonditionen für Gruppen und Veranstaltungen.

KOLNHOFER'S VERGNÜGUNGSBETRIEBE

[t] +43 664 735 32 139
[m] info@kolnhofer.at
[w] www.kolnhofer.at

Kontakt

Noch Fragen?

Sie haben noch Fragen? Oder möchten sich über eine Attraktion erkundigen? Dann hinterlassen Sie mir doch über das Kontaktformular eine Nachricht! Ich bin bemüht Ihr Anliegen so rasch als möglich zu beantworten.

Kontakt Details

Impressum

Impressum & Disclaimer

KOLNHOFER'S VERGNÜGUNGSBETRIEBE

Firma Katja Kolnhofer
Stieglitzweg 228
1220 Wien
ATU 64759924

[t] +43 699 11 33 78 25
[m] info@kolnhofer.at
[w] www.kolnhofer.at

Betriebsstätten: Prater 17, 23, 26
jeweils 1020 Wien

Disclaimer

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegal e, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Das Extasy

"Nichts für schache Nerven" heißt die Devise bei diesem Rundfahrgeschäft, wenn es rasant im Kreis geht! Hartgesottene Freunde der schnellen Drehung kommen im Extasy voll auf ihre Kosten! EXTASY ist eine Full-POWER-FAHRT, die kopfüber für haufenweise Adrenalinschübe sorgt.

Eine seit 50 Jahren bestehende Halle mit beeindruckender Dachkonstruktion stellt die Behausung für die turbulente Sause dar - aus diesem Grund steht auch bei Schlechtwetter einem gepflegtem Schwindelgefühl nichts im Weg.

Standort

Wiener Prater
Parzelle 17

Links

Das SpeedFire

Abenteuer Tradition und Wiener Charme zugleich - kein anderer Ort versprüht so viel Energie und Lebensfreude wie der Wiener Prater. Besuchern eröffnet sich hier eine faszinierende Welt an der Jung und Alt ihren Spaß haben. Gefüllt mit turbulenten Achterbahnen, grusligen Geisterbahnen und Attraktionen aller Art für die Kleinsten - kaum sonst wo auf der Welt findet sich ein ähnlicher Platz, der alle Sinne auf so mitreißende Art und Weise herausfordert. Egal, ob vergnügliche Stunden mit der Familie oder Essen mit Freunden und anschließender Tour durch die Adrenalin-Highlights. Hier vergehen die Stunden wie im Flug.

Standort

Wiener Prater

Links

Das Geisterschloss

In der ältesten Geisterbahn des Praters lauern Gespenster, Monster und viele andere Schreckengestalten im Dunkeln und warten auf die mutigen Besucher ihres Geisterschlosses

Aufgepasst! Hinter düsteren Ecken verstecken sich oft finstere Gestalten, die schon so manchen Gast in Angst und Schrecken versetzt haben.

1955 wurde das Geisterschloss unter dem Namen Geistermühle eröffnet. Später wurde die Anlage umgebaut und mit neuen Figuren erweitert. Der sprechende und sich bewegende Gorilla neben dem Eingang ist heute das übergroße Maskottchen der Geisterbahn.

Das Super Autodrom

Jeder kennt es - jeder liebt es! Beim Autodrom fährt der Spaß immer mit, egal ob alleine oder zu zweit

Für viele ist es das größte Vergnügen, endlich tun zu dürfen, was im täglichen Straßenverkehr verboten ist, nämlich andere Autos zu rammen, von der Spur zu drängen und in die falsche Richtung zu fahren! Und da dieses Fahrvergnügen ganz ohne Führerschein genossen werden kann dürfen auch die Jüngeren schon ihre ersten Runden drehen - vorausgesetzt man ist gut angeschnallt.

Dieses Autodrom zählt zu den ältesten seiner Art. Zu dessen Errichtung im Jahre 1959, wurde zum Teil das Holz des davor an diesem Platz stehenden Toboggans verwendet. Seit diesem Jahr ist es auch in Betrieb und erfreut Jung und Alt gleichermaßen.

Standort

Prater
Parzelle 26


"Billy the Kid" - der Western Schießstand

Der etwas andere Schießstand ist "Billy the Kid". Hier bietet sich die Möglickheit hoch zu Ross seine Beute zu erlegen, oder auch nur des Fotos wegen so zu tun. Geschossen wird mit einem Diana 30 Luftdruckgewehr auf Steckhülsen. Der Jäger entscheidet sich welches Plüschtier er gerne hätte und der Sheriff gibt ihm die erforderlichen Treffen auf. Je nach Können ergattern der Jäger das Objekt der Begierde auch zum Schnäppchenpreis. Sollte es doch nicht so klappen, wird der ungeübte Schütze trotzdem mit einem hochwertigen Plüschtier nach Hause zurückkehren. Kommen Sie und probieren Sie ihr Glück!

Der Ballwurf- und Schießstand "Drei Mäderl Haus"

Der Besuch eines Ballwurf- und Schießstands ist seit jeher ein fixer Bestandteil eines jeden Praterbesuches. Aus diesem Grund darf eine derartige Attraktion selbstverständlich auch nicht in unserer Sammlung fehlen ! Als einer der größten seiner Art bietet er Spaß nach alter Tradition. Geschossen wird mit den weltberühmten Sockenbällen auf Türme aus Metalldosen. Des Schützes Können bestimmt den Preis. Vom Schlüsselanhänger bis zu 1,5m großen Plüschtieren ist alles zu haben was das Jägerherz begehrt - oder das seiner Liebsten! Kommen Sie und probieren Sie Ihr Glück!